Sie sind hier

Zuverlässigkeit kommt nicht von ungefähr

Stoffstromkunden


Walking Floor Fahrzeug von Hufnagel Service
Einer unserer Walking Floor Fahrzeuge

Bereits seit vielen Jahren verstehen wir uns als Bindeglied zwischen Containerdiensten und Entsorgungsunternehmen und unseren eigenen und externen Verwertungs- und Aufbereitungsanlagen. Wir übernehmen Abfälle und Wertstoffe an den Anfallstellen und versorgen die Verwertungs- und Aufbereitungsanlagen zuverlässig mit Input. Durch unseren Fernverkehrsfuhrpark und unseren eigenen Anlagenstandort in Olpe gewähren wir eine Flexibilität und Zuverlässigkeit, die seinesgleichen sucht. Neben den Schwerpunktstoffströmen AZV, Altholz und Altpapier können wir auch für alle weiteren Abfallströme gute Lösungen anbieten.

Kontakt aufnehmen

Ihre Ansprechpartner

Wir sind für Sie da


Andreas Luig

Leiter Vermarktung / Stoffstrom
Prokurist

 

+49 (0) 27 61 - 94 731-35
a.luig@hufnagel-service.de  .vcf

Matthias Dornseifer

Vertriebsinnendienst

 

+49 (0) 27 61 - 94 731-66
m.dornseifer@hufnagel-service.de .vcf

Andreas Stettner

Vertriebsaußendienst

 

+49 (0) 27 61 - 94 731-33
a.stettner@hufnagel-service.de .vcf

Matthias Friedrich

Vertriebsaußendienst

 

+49 (0) 27 61 - 94 731-64
m.friedrich@hufnagel-service.de .vcf


Es ist ein Fehler aufgetreten

Es ist ein Fehler aufgetreten

Was ist das Problem?

Bei der Ausführung des Skriptes ist ein Fehler aufgetreten. Irgendetwas funktioniert nicht richtig.

Wie kann ich das Problem lösen?

Öffnen Sie die Datei system/logs/error.log und suchen Sie die zugehörige Fehlermeldung (normalerweise die letzte). Sie können auch folgende Zeile in die lokale Konfigurationsdatei einfügen und diese Seite neu laden:

$GLOBALS['TL_CONFIG']['displayErrors'] = true;

Beachten Sie jedoch, dass in diesem Fall jeder die Fehlermeldungen auf Ihrer Webseite sehen kann!

Weitere Informationen

Die Skriptausführung wurde gestoppt, weil irgendetwas nicht korrekt funktioniert. Die eigentliche Fehlermeldung wird aus Sicherheitsgründen hinter dieser Meldung verborgen und findet sich in der Datei system/logs/error.log/ (siehe oben). Wenn Sie die Fehlermeldung nicht verstehen oder nicht wissen, wie das Problem zu beheben ist, durchsuchen Sie die Contao-FAQs oder besuchen Sie die Contao-Supportseite.

Legen Sie ein Template namens templates/be_error.html5 an, um diese Meldung anzupassen.